Ausflüge2016-12-12T12:45:07+00:00

Ausflüge

In der Region um das Hotel Cristal Ballena gibt es ein großes Angebot an spannenden Natur- und Abenteuerausflügen.

Hier finden Sie einen Überblick über die gebotenen Touren. An unserer Rezeption erhalten Sie immer die aktuellsten Detailinformationen zu den Touren.

Alle Touren können direkt im Hotel gebucht werden.

Marino Ballena Meeresnationalpark – Wale und Delfine

Die Walbeobachtungs-Tour im Marino Ballena Meeresnationalpark

Die Walbeobachtungs-Tour ist der beliebteste Ausflug im Marino Ballena Meeresnationalpark.

Mit dem Boot geht es zu den Gebieten im Meeresnationalpark, wo die Wale und Delfine üblicherweise gesichtet werden.

Die besten Zeiten um Buckelwale (engl. ‘Humpback wales’) zu sehen sind die Monate Jänner, Februar und März (Wanderung der nördlichen Population) und von Anfang August bis Ende Oktober (Südliche Polpulation).

Große Tümmler-Delfine (Bottlenose Dolphins) und Fleckendelfine
(Spotted Dolphins) befinden sich das ganze Jahr über in der Zone.

Die Tour führt Sie an der Insel ‘Roca Ballena’ (Wal-Felsen ) vorbei, die auch schön vom Hotel aus zu sehen ist. Hier gibt es zahlreiche Vogelarten und deren Nester zu beobachten.

Wenn es der Seegang erlaubt werden sie durch eine der Ventanas-Meereshöhlen fahren, die dortige Pelikan-Kolonie besichtigen und können anschließend vor der ‘Roca Ballena’ oder bei der Punta Uvita schnorcheln.

Zeit: Täglich um 8:30 Uhr.
Dauer: ca. 3 bis 4 Stunden
Entfernung: Abfahrt vom Uvita-Strand,
7 km nördlich vom Hotel
Anmerkung: Sonderpreis für Kinder unter 9 Jahren

Corcovado Nationalpark Tagesausflug

Corcovado National Park

Für National Geographic gehört er zu den besten Nationalparks der Welt!

Die Tour beginnt um 6:30 oder 7:00 Uhr und dabei geht es entweder vom Strand von Uvita oder von Sierpe aus per Boot zur Forschungsstation “San Pedrillo” im Nationalpark CORCOVADO, dem zweitgrößten Nationalpark des Landes. Mit ein wenig Glück können Sie auf der Bootsfahrt Delphine oder Wale sehen.

Im Park angelangt nehmen Sie an einer dreistündigen, geführten Wanderung durch den wunderschönen Regenwald teil, auf der Sie unter anderem Totenkopfäffchen, Brüllaffen, Aras, sowie Amphibien und Reptilien sehen können.

Als Abschluß der Wanderung erwartet Sie eine Mittasgessen in der Rangerstation und danach geht es um ca. 13.30 Uhr per Boot zurück Richtung Hotel

Zeit: Abfahrt vom Hotel um ca. 6:30-7:30 Uhr
Rückkehr ca. 16:00-17:00
Dauer: Tagesausflug, ca. 8-9 Stunden
Anmerkung: Sie können am Tag vor der Tour an der Rezeption ein Frühstückspaket bestellen. Der Eintritt in den Nationalpark und das Mittagessen sind im Tour-Preis enthalten.

Bootsfahrt zur Insel Caño – mit Schnorchelmöglichkeit

Eine Bootsfahrt zur Insel Caño ist einer der beliebtesten Tagesausflüge an der südpazifischen Küste

Eine Bootsfahrt zur Insel Caño ist einer der beliebtesten Tagesausflüge an der südpazifischen Küste

Sie starten mit einem Boot entweder vom Strand von Uvita oder von Sierpe.

Die Schnorchelausrüstung (Schwimmflossen, Taucherbrille und Schwimmweste) befindet sich an Bord. Bei der unbewohnten Insel Caño Island schnorcheln Sie an zwei verschiedenen Standorten jeweils ca. 40 Minuten lang und können Haie, Schildkröten, Mantas und viele andere Fische und farbenprächtige Korallen bewundern.

Zwischen den Schnorchelgängen gibt es ein kleines vom Bootsführer mitgebrachtes Mittagessen.

Am Weg zurück können Sie mit ein wenig Glück Wale oder Define sehen.

Zeit: 6.30 bis 07.00 Uhr, bis ca. 16:00 oder 17:00 Uhr.
Entfernung: Ca. 2 Stunden entfernt
Anmerkung:  Die Tour startet früh. Bestellen Sie am Tag zuvor an der Rezeption ein Frühstückspaket für den Ausflug. Das Mittagessen ist im Tour-Preis inbegriffen

Mangroven Tour – Térraba-Sierpe

Die Mangroven-Tour ist ideal für Natur- und Vogelliebhaber.

Die Mangroven-Tour ist ideal für Natur- und Vogelliebhaber.

Entsprechend Ihrer Wahl führt die Bootstour von Terraba oder von Sierpe aus in eines der größten Mangroven-Systeme von Lateinamerika, die Terraba-Sierpe Mangroven.

Besonders erfreut zeigen sich Vogelliebhaber durch die Vielfalt von Vögeln die zu sehen ist, wie verschiedene Reiher, Fischadler, Aras und andere.

Sie werden auch Affen in den Baumkronen und Kaimane oder Schlangen im Ufergehölz sehen.

Das Boot kann sehr nahe an die Tiere heranfahren, sodass schöne Aufnahmen möglich sind.

Eine ruhige, aber unvergessliche Bootsfahrt erwartet Sie.

Zeit: Gezeitenabhängig
Dauer: ca. 3 Stunden
Entfernung: Terrabe:7 km südlich vom Hotel
Sierpe: 45km südlich
Anmerkung: Besonders zu empfehlen für Vogelbeobachter, beachten Sie Ebbe und Flut.

Nauyaca Wasserfälle – Reitausflug

Dieser spektakuläre Wasserfall ist eine der Hauptattraktionen der südpazifischen Region. Unter den TOP 3 der Touren.

Dieser spektakuläre Wasserfall ist eine der Hauptattraktionen der südpazifischen Region. Unter den ‚TOP 3‘ der Touren.

Sie reiten mit einem erfahrenen Führer zu einem der landschaftlichen Höhepunkte unserer Region, den Nauyaca Wasserfällen.

Bevor Sie diese erreichen durchqueren Sie den Fluss Barucito und kommen nach 45 Minuten zu „Don Lulo’s“ Haus, wo Ihnen ein typisch costaricanisches Frühstück serviert wird. Ein Minizoo bietet die Möglichkeit Bekanntschaft mit verschiedenen Tieren zu schließen.

Nach dem Frühstück geht es mit dem Pferd weiter zu den Wasserfällen, wo Sie sich ca. 1 ½ Stunden aufhalten. Sie haben somit ausreichend Zeit im tausend Quadratmeter großen Naturbecken unterhalb des Wasserfalls zu schwimmen, die Felsen zu erklimmen (auf eigene Gefahr) und den Sprung ins sieben Meter tiefe Wasser zu wagen. Vielleicht wollen Sie aber auch nur in Ruhe die Natur genießen.

Am Weg zurück zum Ausgangspunkt erwartet Sie in “Don Lulo’s” Haus ein ausgiebiges costaricanisches Mittagessen

Zeit: täglich ab 8:00 Uhr
Dauer: ca. 6 Stunden
Entfernung: 35 km nördlich vom Hotel
Anmerkung: Gut geeignet auch für Kinder, Kinder bis 4 Jahre werden kostenlos mitgenommen (bitte bei Reservierung angeben).
Bei Reservierung geben Sie bitte Ihre Reiterfahrung und Ihr Gewicht bekannt. Sonntags geschlossen.

Zipline- und Canopy-Touren

Ziplining und Canopy-Touren: Erleben Sie unvergessliche Ausblicke beim Flug zwischen den Baumplattformen.

Ziplining und Canopy-Touren: Erleben Sie unvergessliche Ausblicke beim Flug zwischen den Baumplattformen.

Für Zipline- und Canopy-Touren stehen verschiedene Möglichkeiten zur Wahl:

Hacienda Barú, “Flight of the Tucan” Zipline Tour

Die Zipline- und Canopy-Tour im Naturschutzgebiet “Hacienda Barú” ist ein Vergnügen für die ganze Familie. Gleiten Sie auf den verschiedenen Seilstrecken – den sogenannten Ziplines –von einer Plattform zur anderen und genießen Sie von den Baumplattformen aus (in 35 Meter Höhe) nicht nur den Blick in den Regenwald, sondern auch das faszinierende Panorama auf Küste und Meer.

Weiters angeboten: Baumkronen – Klettertour

Zeit: täglich um 8:00, 11:00 und 14:00 Uhr
Dauer: ca. 2 – 3 Stunden
Entfernung: 22 Meilen nördlich vom Hotel
(ca. 25 Autominuten)
Anmerkung: Professionell mit hohen Sicherheitsstandards organisiert. Bitte geben Sie bei der Buchung Größe und Gewicht an.

Osa Canopy Tour

Die Osa Canopy Tour bei Cortés hat 11 Ziplines, 15 Plattformen, 2 Rappeling Stationen und befindet sich 20 km vom Hotel entfernt in Richtung Süden.

Eine wunderschöne Tour bei der Sie den costaricanischen Regenwald aus einer spannenden Vogelperspektive erleben.

Zeit: nach Vereinbarung
Dauer: ca. 2 – 3 Stunden
Entfernung: 20 km südlich des Hotels
(ca. 25 Autominuten)
Anmerkung: Professionell mit hohen Sicherheitsstandards organisiert. Bitte geben Sie bei der Buchung Größe und Gewicht an.

Bird Watching

Viele Tropenvögel finden Sie direkt im Hotel Cristal Ballena oder bei Vogelbeobachtungstouren in der Nähe des Hotels Cristal Ballena

Tukane, Kosingas, Trogone und andere Tropenvögel finden Sie direkt im Hotel Cristal Ballena oder bei Vogelbeobachtungstouren in der Nähe des Hotels.

Die Süd-Pazifik-Region Costa Ricas bietet eine großen Zahl tropischen Vogelarten, darunter Tukane, Trogone, Motmots, Manakins, Chachalacas und viele mehr.

Das Hotel ist bei Vogelbeobachtern sehr beliebt, da es im Hotel selber und der näheren Umgebung eine große Anzahl tropischer Vogelarten zu sehen gibt.

Eine von erfahrenen Vogelbeobachtern erstellte Liste der im Hotel gesichteten Vögel erhalten Sie in der Rezeption.

Außerdem gibt es in verschiedenen Vogelbeobachtungsgebieten in der Umgebung spezielle Führungen bei denen Ihnen erfahrene Führer interessante Informationen über die Vogel- und Tierwelt geben werden.

Bei den Führungen haben Sie mit ein wenig Glück auch die Möglichkeit die wunderschön blauen Morpho Schmetterlinge, Affen, Nasenbären, Faultiere, Eichhörnchen und andere Lebewesen zu sehen.

Zeit: Auf Wunsch (06.00 Uhr morgens empfohlen)
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmerkung: Festes Schuhwerk empfohlen, manchmal sind Gummistiefel sind vor Ort verfügbar und können kostenlos ausgeliehen werden (eigene Socken nicht vergessen).

Hoteleigene Parkanlage und Urwaldwanderweg

Besuchen Sie auch die hoteleigene Parkanlage und den Urwaldwanderweg. Auf diesem bietet sich die Möglichkeit zu interessanten Begegnungen mit den Tieren des Regenwaldes. Eine Vielzahl an verschiedenen Vogelarten finden Sie im Park und manchmal sogar direkt bei der Restaurant-Terrasse.

Sportfischen, Hochsee-Angeltouren

Buchen Sie eine der spannenden Hochsee-Angeltouren an der südazifischen Küste Costa Ricas.

Buchen Sie eine der spannenden Hochsee-Angeltouren an der südazifischen Küste Costa Ricas.

Die Angeltour beginnt am Uvita Strand oder in der Dominicalito Bucht. In einem Boot, ausgestattet mit verschiedenen Angelruten, werden Sie zu bekannten fischreichen Stellen im Meer gefahren.

Thunfische, Makrelen, Mahia Mahi, Rotbarsche und viele andere Fischarten schwimmen in diesen Gewässern. Mit entsprechendem Petri Heil wird Ihnen ein guter Fang gelingen.

Mit dem Bootsführer können Sie auch eine Fahrt rund um den Rocka Ballena, den Sie vom Hotel aus sehen, vereinbaren.

Mit Vorbestellung ist auch eine Fahrt zur Caño Insel (ca. 2 Stunden) möglich.

Zeit: Nach Vereinbarung
Dauer: Minimum 3 Stunden
Anmerkung: Nicht empfohlen für Kinder.
Achten Sie auf Sonnenschutz und Sonnencreme.

Kajakfahren

Kayak-Touren sind einer der besten Wege die Natur Costa Ricas aus der Nähe zu erleben.

Kayak-Touren sind einer der besten Wege die Natur Costa Ricas aus der Nähe zu erleben.

Sie paddeln meist in Zweier-Besetzung mit einem erfahrenen Kayakfahrer durch breite Wasserstraßen und enge Kanäle, die nur bei Flut befahrbar sind, durch das größte Mangrovengebiet Zentralamerikas.

Nahe am Ufer gleitend entdecken Sie dabei eine wunderbare, artenreiche Vogel- und Tierwelt.

Auf Wunsch werden Sie vom Tourenveranstalter abgeholt und zur Einstiegsstelle der Kayak-Tour gebracht. Diese ist etwa zwanzig Minuten vom Hotel entfernt.

Zeit: täglich, keine fixen Zeiten – abhängig von Ebbe und Flut
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmerkung: normale körperliche Verfassung ausreichend, Badebekleidung, Kopfbedeckung und T-Shirt ideal

Reptilien-Park, Reptilandia

Besuchen Sie das „Reptilandia“ den größten und abwechslungsreichsten Reptilienzoo Costa Ricas.

Besuchen Sie das „Reptilandia“ den größten und abwechslungsreichsten Reptilienzoo Costa Ricas.

Besuchen Sie den einzigen Reptilienpark in der Südpazifischen Zone. Sie schlendern entweder mit einem kundigen Führer oder auf eigene Faust gemütlich durch den wunderschön angelegten botanischen Garten. In den 55 verschiedenen Terrarien sind nicht nur giftige und ungiftige Schlangen, sondern auch Frösche, Leguane, Kaimane (kleine Krokodile) und Schildkröten zu bestaunen.

Ein Erlebnis besonderer Art ist die Fütterung der Schildkröten und Krokodile, welche jeden Freitag stattfindet.

In einem Pavillon können Sie ein Picknick machen

Zeit: täglich 9:00 bis 16:30 Uhr
Dauer: solange Sie wollen
Entfernung: ca. 35 km nördlich vom Hotel in Richtung San Isidro
Anmerkung: Jeden Freitag finden Tierfütterungen statt, nächtliche Führungen möglich (erkundigen Sie sich bitte an der Rezeption), mehrsprachige Frührungen auf Anfrage.

Surfen und Stand-Up-Paddling (Stehpaddeln)

Eine unterhaltsame Abwechslung bietet das Wellenreiten oder Stand-Up-Paddeln an der südpazifischen Küste.

Eine unterhaltsame Abwechslung bietet das Wellenreiten oder Stand-Up-Paddeln an der südpazifischen Küste.

Es gibt zwei Möglichkeiten, in der Nähe des Hotels zu surfen:

Playa Uvita : (ca 7km nördlich des Hotels). Kleine Wellen, ideal für Anfänger die Surftechniken zu erlernen. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen.

Playa Dominical : (ca. 25km nördlich des Hotels) größere Wellen, ideal für erfahrene Surfer.

Die Stehpaddel-Tour (Dauer ungefähr 3 Stunden ) am Strand von Uvita (Uvita Beach) findet in den ruhigen Gewässern des Nationalparkes Marino Ballena statt und zwar in der Nähe des Riffs das in der Form eines Walschwanzes (Cola Ballena) ins Meer hinaus verläuft.

Bei einer kurzen Unterbrechung wandern Sie über das Riff und nehmen eine kleine Erfrischung ein

Zeit: Abhängig von den Gezeiten
Entfernung: 7 oder 25 km nördlich des Hotels
Anmerkung: Auch empfehlenswert für Kinder.

Reiten

Genießen Sie die Freiheit: Reitausflüge im Regenwald oder am Sandstrand.

Genießen Sie die Freiheit: Reitausflüge im Regenwald oder am Sandstrand.

Die Reitausflüge sind sowohl für erfahrene Reiter als auch für Anfänger ein Erlebnis. Sie haben die Auswahl zwischen den Bergen (Ojochal) oder den Stränden (Playa Hermosa bei Uvita im Marino Ballena Nationalpark  oder Playa Tortuga). Überall kann man während des Reitausfluges Vögel, Säugetiere oder auch Reptilien sehen.

Für erfahrene Reiter ist ein  Galopp am Strand ein unvergessliches Abenteuer.

Zeit: Vormittags und nachmittags
Dauer: 3 bis 4 Stunden
Entfernung: 7 bis 10 km vom Hotel entfernt
Anmerkung: Tragen Sie bequeme Kleidung mit langer Hose, Insektenschutzmittel und Trinkwasser mitnehmen. Geben Sie bei der Anmeldung Ihr Gewicht, Ihre Größe und Reiterfahrung bekannt

Tauchen bei Caño Island oder im „Marino Ballena“ Meeresnationalpark

Schnorchel- oder Tauchtouren in der Unterwasserwelt um den Marino Ballena Meeresnationalpark oder die Insel Caño

Erkunden Sie die Unterwasserwelt um den Marino Ballena Meeresnationalpark oder die Insel Cano mit einer der angebotenen Schnorchel- oder Tauchtouren.

Tauchen und Schnorcheln vor der Insel Cano

Die Insel „Caño“ ist wegen des klaren Wassers und der unberührten Natur einer der schönsten Punkte Costa Ricas für Tauch- und Schnorchelausflüge. Es gibt viel zu sehen:

Schildkröten, Delphine, Haie, Stachelrochen, Muränen und viele andere Fische.

Die Tauchtour zur Insel Caño startet entweder vom Strand in Uvita um 6.30 Uhr oder von Sierpe um 7.00 Uhr. In beiden Fällen werden Sie mit einem Boot zur Insel gebracht. Alle Tauchgeräte sind an Bord. Die Tauchgänge werden an zwei Orten durchgeführt.

Dauer der Tauchgänge: ca. 40 Minuten.

Zwischen den Tauchgängen serviert die Besatzung ein kleines Mittags-Snack mit Früchten und Getränken.

Mit ein wenig Glück sichten Sie bei auf der Fahrt zu den Tauchgebieten Wale und Delphine.

Schnorcheln im Nationalpark Marino Ballena

Die Tauchtour im Nationalpark Marino Ballena dauert einen halben Tag. Sie starten entweder vom Uvita Strand oder von Dominicalito mit Booten, die mit allen Tauchgeräten ausgestattet sind, zu verschiedenen Plätzen des Meerespark, wie etwa zum Roca Ballena, zu den Drei Schwestern oder den Witwen Felsen. Auf den Booten gibt es Getränke  und kleine Snacks. Es begleitet Sie ein Tauchguide.

Zeit: Abhängig vomTauchplatz
Entfernung: Bootsfahrt, etwa 1/2 bis 2 Stunden.
Anmerkung: Die Tour startet früh. Bestellen Sie am Tag zuvor an der Rezeption ein Frühstückspaket für den Ausflug. Beim Tauchausflug zur Insel Caño ist ein Mittagssnack im Tour-Preis inbegriffen.

ATV – Quad Tour

Erkunden Sie die Umgebung Uvitas mit dem Quad/ATV.

Erkunden Sie die Umgebung Uvitas mit dem Quad/ATV.

Eine landschaftlich sehr reizvolle Tour in ruhigem Tempo, die Sie über die Berge und in den Regenwald führt und dabei wunderschöne Ausblicke in das Tal und auf das Meer ermöglicht.

Sie werden mehrere Bäche sowie Kaffee- und Bananenplantagen durchfahren und wahrscheinlich Affen, Tukane und andere exotische Tiere sehen.  Auf dem Rückweg wird der San Luis Wasserfall besichtigt.

Zeit: Täglich um 8:30 Uhr
Enthalten: Ausrüstung, Getränke und Snacks, Tour-Guide
Dauer: ca 1 bis 2 Stunden
Entfernung: ATV Motorsports Office in Uvita,
7 km nördlich vom Hotel
Zusatzinfo: Lockere Kleidung, Badesachen, Kopfbedeckung, Sonnenschutz, Kamera und Plastik-Tasche um Elektronik vor Feuchtigkeit zu schützen.
Anforderung: Gesunde körperliche Verfassung

San Buenas Golf Resort

Gepflegtes Golf umgeben von Regenwald am südlichsten Golfplatz Costa Ricas

Gepflegtes Golf umgeben von Regenwald am südlichsten Golfplatz Costa Ricas

Das San Buenos Golf Resort ist ein Entwurf von Dan Lavis, einem kanadischem Golfplatz-Architekt. Spatenstich war 2009, 2010 wurden die ersten 9 Löcher eröffnet, die gepflegte Bahnen, Regenwald und eine wunderschöne Aussicht auf die Berge bieten.

Das San Buenos Golf Resort bietet alles für pures Golfvergnügen. Elektro- oder Handcarts, Golfschläger zum Mieten (Links- und Rechtshänder, Frauen und Männer).

Die Greens sind groß, mit anspruchsvollem Gelände und gut mit strategisch platzierten Bunkern verteidigt. Die Fairways sind breit, mit tiefem Rough und seitlichen oder kreuzenden Wassergräben.

Zeit: Täglich ab 9:00 Uhr
Dauer: ca. 3 bis 4 Stunden
Entfernung: Abfahrt vom Uvita-Strand,
7 km nördlich vom Hotel
Zusatzinfo: Sonderpreis für Kinder unter 9 Jahren.

Preisinformationen

Gerne beraten wir Sie bei der Tour-Auswahl und Buchung. Die aktuellsten Tour-Informationen erhalten Sie an unserer Rezeption, wo Sie die Touren auch direkt buchen können.

1. Marino Ballena Meeresnationalpark
Wale und Delfine, Whale–Watching-Tour (Wal–Beobachtung)
$70
2. Corcovado Nationalpark
a) Corcovado Nationalpark Tagesausflug
(San Pedrillo) von Sierpe oder von Uvita
$130
b) Corcovado Nationalpark (Sirena) von Sierpe $160
3. Caño Island, Bootsfahrt zur Insel $130
4. Mangroven–Tour, Térraba-Sierpe $60
5. Nauyaca Wasserfälle, Reitausflug $60
6. Zipline und Canopy Touren
– Hacienda Baru, Zipline Tour $40
– Hacienda Baru, Baumklettern $40
– Osa Montain, Zipline Tour $55
7. Birdwatching/Vogel-Beobachtung ca. $45
8. Sportfischen, Halber Tag/Ganzer Tag ab $550/$900
9. Kajakfahren $65
10. Reptilien-Park, Reptilandia $12 ($6)
11. Surfen und Stand–Up Paddling $80
12. Reitausflug, Rancho La Merced, Naturschutzgebiet $45
13. Tauchausflüge Caño Island oder „Marino Ballena“ Meeresnationalpark $160
14. ATV/Quad–Touren ab $95

Diese Tour-Übersicht und die Preisinformationen sind sorgfältig zusammengestellt. Allerdings gibt es laufend saisonale Änderungen bei den Tour-Anbietern. Daher sind Programm- und Preisänderungen sowie Irrtümer vorbehalten. Preise für Kinder sind in Klammern angegeben. Stand 10/2014